Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Ausstellung POST-SCRIPTUM mit Skadi Engeln in Paris eröffnet

Pressemitteilung von RSS-Feed Bode Relations
01.11.2012 - 22:15 Uhr - Kunst & Kultur

(prcenter.de) Seit dem 29.10 läuft die vielversprechende Ausstellung POST-SCRIPTUM in Paris-Belleville bereits. Als offizielle Vernissage wurde der Termin des 05. November 2012 ab 17.30 Uhr gewählt. Unter anderem wird auch die Berliner Künstlerin Skadi Engeln in der Gruppe AAB (Ateliers d’Artistes de Belleville) bei der Präsentation vertreten.

Eingeladen von Espace Belleville, stellen die AAB ihre Ausstellung "Post-Scriptum" vor. Es ist ein groß angelegter Rückblick auf die vergangenen Offenen Ateliers in Belleville. Die Öffentlichkeit ist eingeladen, repräsentative Werke der Künstler zu entdecken, die diesen Mai an den offenen Ateliers in Paris Belleville teilgenommen haben: Etwa 100 Werke, Installation, Malerei, Druckgrafik, Zeichnung, Skulptur, Fotografie, sind zu sehen. Diesmal nicht im Atelier, sondern im Ensemble, geben sie ein lebendiges Zeugnis des künstlerischen Lebens in diesem Viertel.

Teilnehmende Künstler und Gruppen sind Annie Barel, Ayse Basyazicioglu-Gezen, François Beaujolin, Rose Becker, Anne Bellefleur, Nadine Boivin, Sandrine Boutté, YNFAB, PatCam, Joz’yann Chabel, Pierre Chandelier, Juliette Chenais, Confais, Ma.D, Elli Drouilleau, Nicolas Dupeyron, Skadi Engeln, Fontaine de la Mare, Françoise Gasser, Mam’selle Guéguen, Dominique Humbert, Catherine Jeantet, Lika Kato, MDK, Juan de Nubes, Chantal Malet, MoMathey, Marcus McAllister, Nicole Pavlowsky, Anne Ramaré, Mirella Rosner, Sylvie Verbois, Philippe Vignal

Weitere Informationen sind auch der Internetseite von Skadi Engeln www.skadi.de zu entnehmen.

Deutsch-Französische Einladung und Meldung im Originaltext:

POST-SCRIPTUM

29.10.-30.11.2012

l’Espace Belleville – CFDT,
4 bd de la Villette
75019 Paris (M°Belleville)

Montag/lundi - Freitag/vendredi  13h30 - 19h

Außer an Feiertagen/Fermé les jours fériés

Vernissage Montag/ lundi 05.11. 2012 ab/partir de 17h30

Eingeladen von Espace Belleville, stellen die AAB ihre Ausstellung "Post-Scriptum" vor, ein Rückblick auf die vergangenen Offenen Ateliers in Belleville. Die Öffentlichkeit ist eingeladen repräsentative Werke der Künstler zu entdecken, die diesen Mai an den offenen Ateliers in Paris Belleville teilgenommen haben: Etwa 100 Werke, Installation, Malerei, Druckgrafik, Zeichnung, Skulptur, Fotografie, sind zu sehen. Diesmal nicht im Atelier, sondern im Ensemble, geben sie ein lebendiges Zeugnis des künstlerischen Lebens in diesem Viertel.

À l’invitation de l’Espace Belleville, les AAB proposent l’exposition «Post-Scriptum», un retour sur la dernière édition de leurs Portes Ouvertes.

Le public est invité à découvrir une sélection d’oeuvres représentatives de la qualité et de la diversité des pratiques d’artistes ayant participé à notre événement en mai 2012 : une centaine d’oeuvres, installations, peintures, gravures, dessins, sculptures, photos, sont données à voir, non plus dans l’atelier, mais ensemble, constituantes d’un témoignage vivant de la vie artistique de ce quartier.

Teilnehmer/ Avec la participation de :
Annie Barel, Ayse Basyazicioglu-Gezen, François Beaujolin, Rose Becker, Anne Bellefleur, Nadine Boivin, Sandrine Boutté, YNFAB, PatCam, Joz’yann Chabel, Pierre Chandelier, Juliette Chenais, Confais, Ma.D, Elli Drouilleau, Nicolas Dupeyron, Skadi Engeln, Fontaine de la Mare, Françoise Gasser, Mam’selle Guéguen, Dominique Humbert, Catherine Jeantet, Lika Kato, MDK, Juan de Nubes, Chantal Malet, MoMathey, Marcus McAllister, Nicole Pavlowsky, Anne Ramaré, Mirella Rosner, Sylvie Verbois, Philippe Vignal

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor
Bode Relations
Ludwig-Rinn-Straße 10-16
35452 Gießen

Bode Relations ist eine kulturbezogene PR-Agentur mit Sitz in Gießen und vertritt Einzelpersonen und Unternehmen aus ganz Europa in Full-Service Kommunikationslösungen.

Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von Bode Relations

» Exponate von Skadi Engeln im Blauen Atelier zu Graz zurück nach Berlin...
» 2012 - Das Jahr in dem die Welt untergeht: KHN Spezial mit Dr. Lars Pracejus...
» ZWONULLDREIZEHN in der Galerie Wetterney fand erfolgreichen Ausklang...
» Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck ab dem 01. Dezember 2012...

Alle Pressemitteilungen von Bode Relations anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie



PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Eine wirklich gut gemachte Seite ohne Schnickschnack, die einem die Arbeit erheblich vereinfacht!
- Sebastian Haeusler
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen