Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Brauchen wir einen deutschen Nachhaltigkeitskodex

Pressemitteilung von RSS-Feed dokeo GmbH
15.03.2011 - 14:36 Uhr - Politik & Gesellschaft

(prcenter.de) „Brauchen wir einen deutschen Nachhaltigkeitskodex?“ – Auf dem 7. „Deutschen CSR-Forum“ wird kontrovers diskutiert

Stuttgart, den 15. März 2011 - Der Rat für Nachhaltige Entwicklung veröffentliche kürzlich seinen Entwurf zu einem Deutschen Nachhaltigkeitskodex. Der Kodex richtet sich hauptsächlich an den Finanzmarkt sowie an börsennotierte Unternehmen und soll dazu dienen, nachhaltiges Wirtschaften zu stärken und hierfür Orientierung zu geben. Gleichzeitig soll er den Vergleich der Nachhaltigkeitsleistungen von Unternehmen erleichtern.

Auf Einladung des Nachhaltigkeitsrats hat die Öffentlichkeit – insbesondere zahlreiche Unternehmen – diesen Entwurf nun kommentiert und kontrovers diskutiert. Manchen geht der Kodex und mit seinen sozialen, ökologischen und strategischen Anforderungen nicht weit genug, anderen wiederum zu weit. Auch auf dem „7. Deutschen CSR Forum“ diskutieren Vertreter des Bundesministerium für Arbeit und Soziales, von DATEV, Transparency International Deutschland, Union Investment und der Schmalenbach-Gesellschaft den aktuelle Stand weiter und geben ihr Statement zu der Frage ab: „Brauchen wir einen deutschen Nachhaltigkeitskodex“?

Das „Deutsche CSR-Forum“, findet am 05. und 06. April 2011 zum siebten Mal statt und vereint auch dieses Jahr wieder hochrangige gesellschaftliche Akteure wie Staatssekretäre, Präsidentinnen von Umweltverbänden, Vorstandsvorsitzende und namhafte Journalisten aus Print und TV zu aktuellen Fragen der Nachhaltigkeit. Ganz nach dem Motto „Im Zeichen der Ressourcenknappheit – Gemeinsame Werte schaffen und leben“ werden im Plenum sowie in zahlreichen Sektionen Themen wie „Rohstoffe und Wasser“, „Globale Lebensmittelsicherheit“, „Artenvielfalt / Biodiversität“ oder „Nachhaltige Mobilität“ diskutiert. Aber auch aktuelle und heiß diskutierte Themen wie „Frauen in Führungspositionen“ oder „Christ und Unternehmer“ werden für viel Gesprächsstoff sorgen.

Das Deutsche CSR-Forum findet im Rahmen der „Woche der Nachhaltigkeit“ statt, in der es viele weitere Veranstaltungen zu CSR und Nachhaltigkeit geben wird, wie zum Beispiel der Fundraising-Kongress, der Vision Summit, die Jahrestagung des Deutschen Netzwerkes für Wirtschaftsethik (DNWE) oder die Tagung „Change and Evolutionmanagement“.

Teilnehmer, die sich beim Deutschen CSR-Forum unter http://www.csrforum.eu/anmeldung anmelden, bekommen außerdem kostenlosen Zugang zur 2. Messe „Fair handeln“, die vom 14. bis 17. April auf der Messe Stuttgart stattfindet.

Im kommenden Jahr (2012) wird das „Deutsche CSR-Forum“ im Rahmen des „EU LIFE-Projektes“ von der Europäischen Union ausgerichtet und wird sich rund um das Thema „Biodiversität / Artenvielfalt“ drehen. Auch das 20jährige Jubiläum der Riokonferenz wird groß gefeiert werden.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor
Wolfgang Scheunemann, Tel.: 0711 2208640

Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von dokeo GmbH

» Deutsches CSR-Forum mit neuer Webseite...
» EU-Kommissar Günther Oettinger eröffnet das Deutsches CSR-Forum...
» Die Finalisten des Deutschen CSR-Preises 2012 stehen fest...
» Deutsches CSR-Forum - so international wie noch nie...

Alle Pressemitteilungen von dokeo GmbH anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie



PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Ein Pressezentrum – zuverlässig – erfrischend – leicht. Die Hochbegabung.
- Lilli Cremer-Altgeld
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen