Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

DGAP-News: Aramea Rendite Plus (WKN A0NEKQ) erhöht die Ausschüttung auf EUR 6,35 pro Anteilschein für das


Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

DGAP-News: Aramea Rendite Plus (WKN A0NEKQ) erhöht die Ausschüttung auf EUR 6,35 pro Anteilschein für das Geschäftsjahr 2017

Pressemitteilung von RSS-Feed Aramea Asset Management AG
13.09.2017 - 11:15 Uhr - Wirtschaft, Handel & Industrie

(prcenter.de) DGAP-News: Aramea Asset Management AG / Schlagwort(e): Fonds/Ausschüttungen

Aramea Rendite Plus (WKN A0NEKQ) erhöht die Ausschüttung auf EUR 6,35 pro Anteilschein für das Geschäftsjahr 2017
13.09.2017 / 11:03


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Hamburg, 13. September 2017 - "Ausschüttungskontinuität hat bei uns eine hohe Priorität", sagt Markus Barth, Vorstand der Aramea Asset Management AG. Trotz der anhaltenden Zinswüste an den Kapitalmärkten verkündet der Hamburger Assetmanager zum Geschäftsjahresende 31. Juli 2017 des Sondervermögens Aramea Rendite Plus (WKN A0NEKQ), dass die Ausschüttung gegenüber dem Vorjahr von 6,30 Euro auf 6,35 Euro pro Anteilschein erneut leicht erhöht wird. Der auf Nachranganleihen und Zinssondersituationen konzentrierte Fonds weist seit Auflage im Dezember 2008 eine durchschnittliche jährliche Wertentwicklung von 11,1 % auf. Seit Jahresanfang liegt die Performance bei 7,38% (Stand: 31.08 2017). Der positive Verlauf des Fonds spiegelt sich auch in den hohen ordentlichen Ausschüttungen wider, die insbesondere von Institutionellen Anlegern und Stiftungen gewünscht werden. Die Ausschüttung wird am 15. September 2017 erfolgen. Das entspricht einer Ausschüttungsrendite von rund 3,35 % gemessen am aktuellen Anteilspreis.

Über Aramea Asset Management AG:

Aramea Asset Management AG zählt zu den größten unabhängigen Asset Managern in Norddeutschland. Die Gesellschaft verwaltet aktuell mehr als 2,5 Mrd. Euro in 6 Publikums- und 26 Spezialfonds sowie in Vermögensverwaltungsmandaten. Der Kundenkreis umfasst Sozialversicherungsträger, Verbände, Stiftungen, Versicherungen, Banken, Unternehmen, kirchliche Einrichtungen und Family Offices.

Der Aufsichtsrat der Gesellschaft besteht neben Rolf Hunck (Vorsitzender) aus den Mitgliedern Dr. Dr. Michael Steen und Gerhard Lenschow. Aramea Asset Management AG wird vertreten durch die Vorstände Markus Barth und Thomas Pergande.

Aramea Asset Management AG
Kleine Johannisstraße 4
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 866 488 0
Telefax: +49 40 866 488 499
eMail: info@aramea-ag.de
www.aramea-ag.de











13.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



609229  13.09.2017 

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor


Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von Aramea Asset Management AG

» DGAP-News: ARAMEA RENDITE PLUS mit Lipper Fund Award 2017 ausgezeichnet...
» DGAP-News: Aramea Rendite Plus steigert erneut die Ausschüttung auf EUR 6,30 ...
» DGAP-News: Aramea Asset Management AG: Aramea Rendite Plus - Höhere Ausschütt...
» DGAP-News: Aramea Asset Management AG: Weltweit in Wandelanleihen investieren...

Alle Pressemitteilungen von Aramea Asset Management AG anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie


» DGAP-News: Metallic Minerals Corp. erwirbt weitere Claims im Goldbezirk Klondike
» Rye Patch Gold berichtet die Finanzergebnisse des zweiten Quartals 2017
» EnWave veröffentlicht die konsolidierten Zwischenfinanzergebnisse des dritt

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Nach 20 Minuten wurde unsere Pressemitteilung auf Google News angezeigt. Danke!
- Johanna, TSS
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen