Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

DGAP-News: DEFAMA kauft Nahversorgungszentrum in Hamm (Westfalen)

Pressemitteilung von RSS-Feed DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG
17.04.2018 - 12:30 Uhr - Wirtschaft, Handel & Industrie

(prcenter.de) DGAP-News: DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG / Schlagwort(e): Immobilien/Expansion

DEFAMA kauft Nahversorgungszentrum in Hamm (Westfalen)
17.04.2018 / 12:20


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
 * Nahversorgungszentrum u.a. mit Penny in Hamm (Westfalen) * 3.200 qm vermietete Fläche; Sollmiete von rund 330 TEUR * annualisierte Jahresnettokaltmiete der DEFAMA steigt auf 6,7 Mio. EUR
 
 
Die Deutsche Fachmarkt AG (DEFAMA) hat einen Kaufvertrag über ein Nachversorgungszentrum im westfälischen Hamm geschlossen. Der Kaufpreis beläuft sich auf 3,1 Mio. EUR. Die jährlichen Nettomieterträge liegen nach Vollvermietung bei rund 330 TEUR. Die Nutzfläche der 1998 gebauten Immobilie umfasst rund 3.200 qm. Hauptmieter des Objekts ist Penny. Daneben beherbergt das Objekt noch weitere Mieter wie Bäcker, Lotto-Toto, ein Fitness-Studio, eine Nachhilfeschule, eine Arztpraxis und eine Behindertentagesstätte.
 
"Wir freuen uns, nun auch in Nordrhein-Westfalen und zugleich erstmals in einer Großstadt vertreten zu sein", sagt Matthias Schrade, Vorstand der DEFAMA. "Neben der guten Lage gefällt uns vor allem die sehr langfristig etablierte Mieterstruktur". Das Objekt ist eng eingebettet in ein Wohngebiet an einer Hauptstraße im Hammer Osten. In unmittelbarer Nachbarschaft finden sich auch eine Apotheke, ein Frisör, die Volksbank und eine Tankstelle, was den Standort als Nahversorger zusätzlich attraktiv macht.
 
Mit Abschluss dieses Kaufes steigt die annualisierte Jahresnettomiete der DEFAMA-Gruppe auf über 6,7 Mio. EUR. Das Portfolio umfasst 23 Standorte mit rund 88.000 qm Nutzfläche, die zu 97% vermietet sind. Zu den größten Mietern zählen ALDI, EDEKA, LIDL, Netto, NORMA, Penny, REWE, Coop/Sky, Dänisches Bettenlager, Deichmann, Takko, Hammer und toom. Ohne Effekte aus dem Joint-Venture zu Radeberg und weiteren Zukäufen liegt der annualisierte FFO des Portfolios nun bei gut 3,3 Mio. EUR, entsprechend 0,94 EUR je Aktie.
 
 
 Über die Deutsche Fachmarkt AG
 
Die in Berlin ansässige Deutsche Fachmarkt AG (DEFAMA) investiert gezielt in kleine Einzelhandelsobjekte in kleinen und mittleren Städten, überwiegend in Nord- und Ostdeutschland. Wichtigste Kaufkriterien sind je zwei oder mehr bonitätsstarke Filialisten als Ankermieter, ein Kaufpreis von maximal der 9-fachen Jahresnettomiete, möglichst nicht mehr als 10 Mieter und eine Jahresnettomiete von mindestens 100 TEUR.
 
Erklärtes Ziel von DEFAMA ist es, langfristig einer der größten Bestandshalter von kleinen Fachmarktzentren in Deutschland zu werden. Die DEFAMA-Aktie wird im Qualitätssegment m:access der Börse München sowie im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse und auf XETRA gehandelt.
 
 
 Kontaktadresse
 
DEFAMA
Deutsche Fachmarkt AG
Nimrodstr. 23
13469 Berlin
 
Internet:   www.defama.de
 
 Ansprechpartner
 
Matthias Schrade
 
Tel.:  +49 (0) 30 / 555 79 26 - 0
Fax:   +49 (0) 30 / 555 79 26 - 2
Mail:  schrade@defama.de











17.04.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG

Nimrodstr. 23

13469 Berlin


Deutschland
Telefon:
030 - 555 79 26 - 0
Fax:
030 - 555 79 26 - 2
E-Mail:
info@defama.de
Internet:
www.defama.de
ISIN:
DE000A13SUL5
WKN:
A13SUL
Börsen:
Freiverkehr in München

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




675211  17.04.2018 

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor


Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG

» DGAP-News: DEFAMA kauft das KOLOSSEUM Spreewald...
» DGAP-News: DEFAMA kauft Fachmarktzentrum in Mylau...
» DGAP-News: DEFAMA mit 58% FFO-Anstieg im ersten Quartal 2018...
» DGAP-News: DEFAMA veröffentlicht Geschäftsbericht 2017 und HV-Einladung...

Alle Pressemitteilungen von DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie


» DGAP-News: ARHT Media Inc.: ARHT streamt eine Live Holographic Telepresence von
» E3 Metals reicht technischen Bericht für Exshaw West ein
» DGAP-News: Hauptversammlung 2018 der PVA TePla AG

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
prcenter.de ist eine der übersichtlichsten Seiten zum Thema Pressemitteilungen!
- Simone Froh
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen