Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

DGAP-News: eToro: eToro plant Launch von Kryptowährungs-Börse und -Wallet

Pressemitteilung von RSS-Feed eToro
16.05.2018 - 10:00 Uhr - Wirtschaft, Handel & Industrie

(prcenter.de) DGAP-News: eToro / Schlagwort(e): Produkteinführung/Markteinführung

eToro: eToro plant Launch von Kryptowährungs-Börse und -Wallet
16.05.2018 / 09:44


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
- eToro kündigt Pläne für Krypto-Börse und -Wallet an - Dienstleistungen im Bereich Kryptowährungen sollen zukünftig auch in den USA zugänglich sein

London, 16. Mai 2018 - eToro, das führende Netzwerk für Social Trading und Investing, hat im Rahmen des Blockchain-Gipfeltreffens Consensus 2018 in New York seine Pläne für neue Dienstleistungen im Bereich Kryptowährungen verkündet: Vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Finanzaufsichtsbehörden plant das Unternehmen den Launch einer Kryptowährungs-Börse (Exchange) sowie -Wallet. "Beides sind wichtige Ergänzungen unseres Angebots für Kryptowährungen, die von unseren Nutzern mit Spannung erwartet werden", erklärt Yoni Assia, Mitbegründer und Geschäftsführer von eToro. Darüber hinaus möchte eToro sein Kryptowährungs-Angebot zukünftig auch Investoren in den USA zugänglich machen.

Derzeit können eToro-Nutzer auf der Plattform bereits direkt in zehn verschiedene Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, XRP, Litecoin, Ethereum Classic, Dash, Stellar, NEO und EOS) investieren. Mit der Krypto-Exchange sollen sie zukünftig auch in der Lage sein, direkt Kryptowährungs-Paare zu handeln. Die geplante eToro-Wallet soll es darüber hinaus ermöglichen, Tokens verschiedener Kryptowährungen aufzubewahren und Transkationen zu tätigen. Damit bietet sie die technische Grundlage dafür, dass eToro-Nutzer alle Anwendungsmöglichkeiten von Kryptowährungen ausschöpfen können - und sie für mehr als nur ein Investitions- oder Spekulationsmittel zu nutzen.

Dem Launch der Wallet wird ein geschlossener Betatest mit ausgewählten Kunden vorangehen. Nach Abschluss der Testphase soll die Anwendung im App Store und Play Store in mehreren Sprachen erhältlich sein. "Wir glauben, dass in Zukunft alle Vermögenswerte digitalisiert werden. Dies wird dazu beitragen, die Märkte weiter für eine breitere Öffentlichkeit zu öffnen und es Menschen damit ermöglichen, auf einfache und transparente Weise in Vermögenswerte zu investieren. Kryptowährungen sind ein Schritt auf dieser Reise", erklärt Assia.

Zudem sollen zukünftig alle Kryptowährungs-Dienstleistungen von eToro auch US-Investoren zur Verfügung stehen. Das umfasst ein manuelles Investment in einzelne Coins, das automatisierte Copy-Trading sowie den Crypto CopyFund. Letzterer bietet ein diversifiziertes Portfolio aller auf eToro verfügbaren Kryptowährungen. eToro hat Guy Hirsch als Managing Director USA eingestellt. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen digitale Transformation und Unified Commerce und war zuletzt als Director of Innovation Strategy bei Samsung tätig. "Wir wissen um die starke Nachfrage nach Kryptowährungen in den USA und freuen uns, US-Investoren die Möglichkeit zu bieten, mehr über Kryptowährungen zu erfahren und in sie zu investieren", sagt Hirsch.

eToro hatte zuletzt eine Serie-E-Finanzierungsrunde in Höhe von 100 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Mit diesen Mitteln plant das Unternehmen, sein Wachstum und die Expansion von Blockchain-Technologie vorantreiben, um die Digitalisierung von Vermögenswerten zu unterstützen.

 

Über eToro

eToro ist eine führende Online-Trading und Investment-Community. Die mehrfach ausgezeichnete Plattform verbindet ein globales, wachsendes Netzwerk von neun Millionen Nutzern.

Die von eToro angebotenen Investment-Produkte sind Differenzkontrakte (Contracts for Differences; CFDs) auf Währungen, Aktien, Rohstoffe, Indizes und Exchange Traded Funds (ETFs). Diese Produkte sind hochgradig risikobehaftet und für viele Investoren ungeeignet.

Sollte sich der Markt zu Ihren Ungunsten bewegen, droht ein Kapitalverlust über die Geldmittel, die in einer spezifischen Position investiert wurden, hinaus. Trader haften für ihre finanziellen Verluste bis hin zum Eigenkapital ihres Accounts.

Trading ist grundsätzlich mit Risiken verbunden. Riskieren Sie nur Kapital, das Sie bereit sind, zu verlieren. Vergangene Performance ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Pressekontakt

Edelman.ergo GmbH
Stefanie Henn
Tel. +49 221 912 887 15TeamEtoro@edelmanergo.com












16.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



686461  16.05.2018 

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor


Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von eToro

» DGAP-News: eToro: eToro stärkt Präsenz in Deutschland mit prominentem Neuzuga...
» eToro startet CopyFund mit den sechs größten Kryptowährungen...

Alle Pressemitteilungen von eToro anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie


» DGAP-News: Pyrolyx AG: Veränderungen in den Gremien der Pyrolyx AG
» EMX Royalty gibt Ergebnisse des dritten Quartals 2018 und die Rückzahlung d
» DGAP-News: Willkie Farr & Gallagher LLP: Willkie berät Maxburg beim Kauf von KGS

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Absolut professionelle Seite und gute redaktionelle Betreuung. Weiter so!
- Jürgen Mohring
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen