Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Enforcer Gold berichtet 104,68 gpt Au über 2,0 m von Channel Sampling der No.2 Ader auf dem Montale


Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Enforcer Gold berichtet 104,68 gpt Au über 2,0 m von Channel Sampling der No.2 Ader auf dem Montalembert Goldprojekt

Pressemitteilung von RSS-Feed Enforcer Gold Corporation
12.09.2017 - 15:15 Uhr - Wirtschaft, Handel & Industrie

(prcenter.de) ENFORCER GOLD BERICHTET 104,68 GPT AU ÜBER 2,0 M VON CHANNEL SAMPLING DER NO. 2 ADER AUF DEM MONTALEMBERT GOLDPROJEKT

12. September, 2017, Toronto, Ontario - Enforcer Gold Corp. ("Enforcer" oder "das Unternehmen") (TSX-V: VEIN; FWB: N071) freut sich, Ergebnisse des Channel Samplings von den Galena, No. 2 und No. 3 Adern auf dem Montalembert Goldprojekt zu berichten.

Die Galena und No. 2 Adern sind parallel, nord-südlich verlaufende und steil-östlich einfallende Scherzonen, die ~ 80 m voneinander entfernt sind. Die No. 3 Ader befindet sich ~ 175 m südlich und entlang des Verlaufs der No. 2 Ader. Die Scherzonen variieren in der Breite und schneiden variabel chlorierten, carbonatisierten und verkieselten Basalt. Sie beherbergen Quarzadern / Streben und zeigen 5% Pyrit, Pyrrhotit, Spuren von Chalkopyrit und Bleiglanz sowie feines, grobes freies Gold auf. Enforcer hat den Verlauf der Aderausdehnungen und deren Peripherie systematisch freigelegt und hier auch Channel Sampling durchgeführt.

Von insgesamt 116 gesägten Channels im Galena-No.2-No.3 Gebiet, waren 27 Füllproben entlang der Galena Ader, 4 wurden über die Zeichnung der Galena-Nord Ausdehnung geschnitten, 27 wurden über die No 2 Nordverlängerung geschnitten, 8 wurden über die No. 2 Südverlängerung geschnitten und 13 wurden über mehrere Adern innerhalb der offengelegten No. 3 Ader geschnitten. Bei der Galena-Nord-Offenlegung verlor sich die Zeichnung der Ader in einer tiefen Überlagerung, daher war das Channel Sampling in diesem Bereich weitgehend in der Peripherie der Struktur. Wesentliche Ergebnisse des Samplings sind in Tabelle 1 dargestellt. Karten mit den Fundorten der Samples und Proben-Highlights sind unter Montalembert Kartengallerie verfügbar.

Basierend auf der vorläufigen Interpretation von Enforcer bezieht sich die Goldlagerung bei Montalembert auf das Spätstadium der Dehnungsquarz-Äderung, die sich typischerweise in hohen Winkeln zu den Hauptstrukturen befindet. Das Unternehmen hat einen strukturellen Experten von SRK Consulting engagiert, um eine strukturelle Analyse der Adernsysteme durchzuführen, um die Natur und die Kontrollen der Goldmineralisierung besser bestimmen zu können. Die Feldstudie begann am 11. September 2017. Enforcer erwartet, dass diese Studie dabei helfen wird, hochgradige Goldsprossen entlang der Venensysteme auszumachen.

Wie zuvor erwähnt, können die Grade und die Kontinuität der Äderung und Mineralisierung in schergehärteten Goldvorkommen im Abitibi sehr unberechenbar sein. Die klumpige Natur der Goldverteilung wird eine Herausforderung bleiben und potenziell die Probenergebnisse beeinflussen. Enforcer konzentriert sich weiterhin auf die mineralisierten Strukturen mit der Erkenntnis, dass die analytischen Ergebnisse sehr variabel sein werden. Die Erweiterung der Strukturen und die Anwesenheit von hochgradiger Mineralisierung ist der wichtigste Faktor für die frühzeitige Bewertung der Adernsysteme.

Wie am 30. August 2017 bekanntgegeben, hat Enforcer trotz eines fortgesetzten Rückstandes von Proben im Labor die Diamantbohrungen wieder aufgenommen. Die Situation ist unverändert, während das Unternehmen die vollständigen Ergebnisse für die ersten 10 gebohrten Löcher erwartet.

Präsident & CEO, Steve Roebuck, kommentiert:

"Wir sind weiterhin von der Kontinuität der Scherzonen außerhalb der historischen Grenzen ermutigt, und davon, dass wir hochgradige Zonen von Goldmineralisierung entlang der Länge beider Adern finden. Wir erwarten, dass die SRK-Studie unser Verständnis der Adernsysteme erheblich verbessern und unsere Exploration weiter fokussieren wird."

Tabelle 1. 2017 Channel Sampling - Bedeutende Ergebnisse

Channel Ader UTM UTM BreitAu
ID E N e Au
(g/t)
(m)
MCH223505No. 2 426657.5513783.2.0 2.46
North 19 49

MCH223511No. 2 426657.5513782.1.8 3.92
North 27 05

MCH223516No. 2 426658.5513779.1.0 0.51
North 01 80

MCH223523No. 2 426657.5513774.2.1 0.77
North 02 17

MCH223539No. 2 426656.5513770.1.0 13.50
North 21 19

MCH223576No. 2 426655.5513778.1.0 105.00
North 61 66

MCH223606Galena 426611.5513526.1.0 0.75
42 91

MCH225503Galena 426613.5513566.1.0 1.16
92 15

MCH225509Galena 426597.5513623.1.0 0.69
07 50

MCH225511Galena 426595.5513631.1.0 2.36
32 35

MCH225513Galena 426596.5513641.1.0 0.63
14 70

MCH225516Galena 426596.5513651.2.0 2.41
01 64

MCH225522Galena 426594.5513662.1.0 0.84
00 22

MCH225535Galena 426591.5513681.2.0 0.70
52 45

MCH225544Galena 426588.5513676.1.0 5.09
25 53

MCH225702No. 2 426654.5513792.1.0 3,310.
North 84 84 00

MCH225703No. 2 426651.5513806.1.0 1.93
North 49 44

MCH225773Galena 426576.5513749.1.0 2.77
North 68 10

MCH225851No. 2 426696.5513615.1.1 0.91
South 60 20

MCH225867No. 2 426662.5513777.0.8 0.67
North 72 42

MCH225874No. 2 426659.5513776.1.0 0.67
North 50 13

MCH225881No. 2 426655.5513770.1.0 0.73
North 72 22

MCH225889No. 3 426690.5513477.1.2 0.98
38 96

MCH225904No. 3 426692.5513470.1.1 1.87
86 41

MCH225909No. 3 426694.5513468.0.9 3.45
92 20

MCH225935No. 3 426703.5513458.1.0 0.54
22 82

MCH225996No. 2 426656.5513785.2.0 104.68
North 85 77

Qualifizierte Person & QAQC

Der unabhängige, geologische Ingenieur, Herr Donald Théberge, MBA, PEng, ist eine qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101 und hat den Inhalt dieser Pressemeldung überprüft und genehmigt.

Channel Samples wurden von Aufdeckungen des Grundgesteins unter Verwendung einer Diamantblattmotorsäge gesammelt. Channel Samples werden typischerweise 2" breit und 2" tief geschnitten und senkrecht zur Ader der quartztragenden Strukturen geschnitten. Die wahre Breite wird auf 90-100% der Schnittbreite geschätzt. Die Probenvorbereitung und metallischen Siebproben wurden von Activation Laboratories Ltd. mit Sitz in Ancaster, Ontario, einem ISO / IEC 17025 (CAN-P-1579) akkreditierten Prüflabor durchgeführt. Details zum analytischen Verfahren und Enforcers Quality Assurance / Quality Control ("QAQC") Programm sind auf der Enforcer Website unter Montalembert QAQC verfügbar.

Über Enforcer Gold Corp

Enforcer Gold Corp erwirbt eine 100%-ige Beteiligung am Montalembert Goldprojekt von Globex Mining Enterprises Inc. (TSX: GMX, FWB: GIMN, OTCQX: GLBXF). Die 7.300 Hektar-große Liegenschaft befindet sich 125 km westlich von Chibougamau in Quebecs ergiebigem Abitibi Greenstone Belt. Die Liegenschaft ist 5 Kilometer von einer asphaltierten Schnellstrae und Wasserkraft entfernt und hat einfachen Zugang zu Arbeitskräften, Benzin, Lebensmitteln und Unterkünften und anderen Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Industrie, was vergleichsmäßig niedrige Explorationskosten ermöglicht. Enforcer Gold hat über 2,2 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt, um sein Explorationsprogramm im Jahr 2017 zu finanzieren, welches erwartungsgemäß ohne Unterbrechung bis in den späten Herbst 2017 andauern wird.

Weitere Informationen finden Sie auf enforcergold.com oder wenden Sie sich bitte an:

Steve Roebuck, Präsident & CEO
Telefon: (647) 496-7984
Mobiltelefon: (905) 741-5458
Email: contact@enforcergold.com

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsorgane (wie in den Statuten der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen die auf Erwartungen, Schätzungen, Projektionen und Interpretationen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Worte wie "planen", "erwarten", "hochrechnen", "beabsichtigen", "glauben", "vorhersehen", "andeuten", "anzeigen" und andere ähnliche Wörter oder Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen auftreten "können" oder "werden" und beinhalten, ohne Einschränkung, Aussagen über die Pläne der Gesellschaft in Bezug auf die Erforschung des Montalembert-Projekts, das Explorationspotential und analog dazu das Vorkommenspotential des Montalembert-Projekts und auf den Zeitpunkt der Explorationsprogramme des Unternehmens.

Solche vorausschauenden Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften der Gesellschaft wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Solche Risiken und andere Faktoren können die Ergebnisse der Explorationsaktivitäten einschließen, sind aber nicht darauf beschränkt; sowie die Fähigkeit des Unternehmens, weitere Explorationsaktivitäten abzuschließen; die Fähigkeit der Gesellschaft, Transaktionen mit angekündigten Bedingungen abzuschließen; Zeitpunkt und Verfügbarkeit von Fremdfinanzierungen zu akzeptablen Bedingungen und jene Risikofaktoren, die in der Management-Diskussion und -Analyse des Unternehmens, wie auf SEDAR verfügbar, beschrieben werden. Enforcer Gold verpflichtet sich nicht, alle zukunftsgerichteten Informationen zu aktualisieren, außer in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor


Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von Enforcer Gold Corporation

» Enforcer Gold gibt 5 Millionen Dollar Ergänzung zu Optionsvereinbarung f...
» Enforcer Gold entdeckt nördliche Ausdehnung der No. 2 Ader auf dem Monta...
» Enforcer Gold berichtet zusätzliche Diamantbohrergebnisse vom Montalembe...
» Enforcer Gold bohrt 782 g/t Au auf der No.2 Ader des Montalembert Goldprojek...

Alle Pressemitteilungen von Enforcer Gold Corporation anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie


» DVB Bank - Veränderungen im Vorstand
» DGAP-News: MOLOGEN AG: US-Investor unterzeichnet Aktienbezugsvereinbarung
» DGAP-News: Maricann Group Inc.: Maricann berichtet über den neuesten Stand der F

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Nach 20 Minuten wurde unsere Pressemitteilung auf Google News angezeigt. Danke!
- Johanna, TSS
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen