Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Ergotherapeutische Behandlung bei Erkrankungen des Nervensystems

Pressemitteilung von RSS-Feed Praxis für Ergotherapie Elisabeth Brechtel
09.05.2012 - 13:49 Uhr - Medizin & Gesundheit

(prcenter.de) Eine neurologische Erkrankung bringt meist für den betroffenen Menschen gravierende Veränderungen in sein bisheriges Leben. Die Auswirkungen beziehen sich auf die Bereiche der Funktionen und Strukturen des Körpers, wodurch auch die Aktivitäten und Tätigkeiten stark beeinträchtigt werden können. In der Ergotherapie wird an den funktionellen und sensorischen Fähigkeiten und den Handlungskompetenzen gearbeitet, um für eine größtmögliche Selbstständigkeit und damit Lebensqualität des Patienten zu sorgen. Welche neurologischen Erkrankungen unter anderem für eine Ergotherapie infrage kommen und mit welchen Zielsetzungen sie verbunden ist, erklärt die Praxis für Ergotherapie Elisabeth Brechtel aus Köln.

Unter anderem folgende neurologische Störungen können ergotherapeutisch behandelt werden:

- Apoplex (Schlaganfall)
- Multiple Sklerose (MS)
- Demenzielle Veränderungen
- Parkinson
- Schädel- und Hirnverletzungen
- Rückenmarksverletzungen und -erkrankungen
- Schlaganfall

Eine ergotherapeutische Behandlung beinhaltet unter anderem folgende Aspekte:

- Förderung größtmöglicher Unabhängigkeit und Selbstständigkeit im körperlichen, geistigen und sozialen Bereich
- Einsatz und Verbesserung der erarbeiteten physiologischen Bewegungen im alltäglichen Bereich
- Verbesserung der Grob-, Feinmotorik zur Stabilisierung sensomotorischer und perzeptiver Funktionen
- Verbesserung des Gleichgewichtes und der Koordination
- Aktivierung neuropsychologischer Fähigkeiten, wie Orientierung, Aufmerksamkeit, Konzentration, Ausdauer, Merkfähigkeit und Gedächtnis
- Verbesserung im Verhalten und in zwischenmenschlichen Beziehungen
- Versorgung mit Hilfsmitteln (für den häsulichen und beruflichen Bereich)

Für weitere Informationen steht die Praxis für Ergotherapie Elisabeth Brechtel aus Köln gerne zur Verfügung.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor
Pressekontakt
Praxis für Ergotherapie
Ansprechpartnerin: Elisabeth Brechtel
Sechzigstr. 40
50733 Köln
Tel.: 0221 7391781
Fax: 0221 7391781
E-Mail: info@kindertherapie-koeln.com
Homepage: www.ergotherapie-köln.com

Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von Praxis für Ergotherapie Elisabeth Brechtel

» Ergotherapie unterstützt Kinder bei Autismus...
» Rehabilitation der Hände innerhalb der Ergotherapie...
» Handwerk und Kreativität machen fit für den Alltag...
» Ergotherapeutische Ziele innerhalb der Psychiatrie...

Alle Pressemitteilungen von Praxis für Ergotherapie Elisabeth Brechtel anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie



PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Wirklich toller Service - Ich sage Danke für die schnelle Bearbeitung und Veröffentlichung. Weiter so.
- Erich Seifert
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen