Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Franken, Bodensee und Ostsee haben die Nase vorn

Pressemitteilung von RSS-Feed viatoura AG
28.04.2009 - 11:04 Uhr - Auto, Verkehr & Touristik

(prcenter.de) Ein spontaner Kurzurlaub liegt im Trend

Deutschland als Urlaubsziel wird immer beliebter. Doch welche Region zieht die meisten Reisenden an? Laut Google Trends zählen die Gebiete Franken, Bodensee und Ostsee zu den Spitzenreitern, was die Internetsuche nach Reisezielen angeht. Zudem lässt sich beobachten, dass Urlaub zunehmend kurzfristig und in der eigenen Region gebucht wird.

Bei der Urlaubsplanung führt der erste Schritt meist ins Internet. Über welche Regionen in Deutschland sich die Internetbenutzer dabei am häufigsten informieren, zeigt Google Trends. Daraus ist ersichtlich, dass nach Franken, Bodensee, Ostsee, Sauerland, Mecklenburg, Sylt, Nordsee, Oberbayern, Ammerland und Vogelsberg besonders oft gesucht wird. Dies deckt sich mit der jährlich erstellten Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR e.V.), welche die Bundesländer Bayern, Mecklenburg‐Vorpommern, Schleswig‐Holstein, Niedersachsen und Baden‐Württemberg als beliebteste deutsche Urlaubsregionen für 2009 ausweist. Hierhin führen 75 % aller Reisen in Deutschland.

Bei den Ergebnissen von Google Trends fällt auf, dass sich die User überwiegend in den Sommermonaten Juni, Juli und August für Urlaubsregionen wie z.B. Ostsee und Nordsee interessieren. Diese Tatsache spiegelt das Reiseverhalten der Deutschen wider, demzufolge ein spontaner Urlaub zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nicht zuletzt führt die aktuelle Wirtschaftskrise dazu, dass immer mehr Menschen kurzfristig verreisen. Dabei entscheiden sie sich häufig für ein Urlaubsziel, das nicht allzu weit weg liegt. Somit erfreut sich Urlaub in Deutschland – und sogar in der eigenen Region – großer Beliebtheit. Dies zeigen auch die Ergebnisse von Google Trends. Auffallend oft stammen Suchanfragen für eine Urlaubsregion aus der Region selbst.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor
Kontakt: Heiko Bockelmann, viatoura AG, Kirchweg 1‐2, 29646 Bispingen, Telefon: 0800 ‐ 101 466 06, Telefax: 0800 – 101 466 07, info@viatoura.de, www.viatoura.de

Für die schnelle und unkomplizierte Urlaubsplanung im Internet existieren diverse Online‐Reiseführer. Um in der Fülle der Informationen den Überblick zu behalten, empfehlen sich Portale wie beispielsweise viatoura.de. Hier werden Urlaubsregionen, Städte, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nach Regionen und Themen sortiert beschrieben. Neben den redaktionellen objektiven Beiträgen bietet diese Webseite auch Hotelempfehlungen und günstige Pauschalangebote.

Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von viatoura AG

» Neue Webseite für Bad Fallingbostel und Dorfmark...
» Online‐Reiseführer viatoura.de mit neuen Funktionen...
» Urlaubsprospekte der Lüneburger Heide als E‐Magazin...

Alle Pressemitteilungen von viatoura AG anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie


» Honda Wanted!
» On-Board Networking Solution for Rail-Train, Metro and Tram
» Der neue Grand Master – viel Platz und Komfort

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Bin begeistert. Tolle, aktuelle PR-Artikel - kompakt dargestellt.
- Oliver Müller
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen