Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Gefälschtes Interview im ARD-Magazin Polylux platziert

Pressemitteilung von RSS-Feed Kommando "Tito von Hardenberg"
11.04.2008 - 0:13 Uhr - Politik & Gesellschaft

(prcenter.de) - Lifestylesendung geht dem „Kommando Tito von Hardenberg“ aus dem Um-feld der Hedonistischen Internationalen auf den Leim
- Fingierter Interviewpartner in Beitrag zu „Alltagsdroge Speed“ eingeschleust
- Journalismus vernachlässigt Recherche

Berlin, 10. April 2008. Die ARD-Zeitgeistsendung „Polylux“ ist einer Fälschung des „Kommando Tito von Hardenberg“ aus dem Umfeld der Hedonistischen Internationa-len aufgesessen. Das Magazin strahlte heute einen Beitrag über die „Alltagsdroge Speed“ aus. Der dort gezeigte Speed-User „Tim“ ist eine Erfindung des Kommandos. Er mag in Wirklichkeit gar kein Speed und macht auch keine „Speed-Diät“.

Die Sprecherin des Kommandos, Ingrid Hüpenbecker, erklärt: „Wir haben die plumpe Internetrecherche von Polylux zum Anlass genommen, die Legende des Speed-Patienten „Tim“ zu erfinden und zum Drehtermin ein kleines Schauspiel vorzuführen. Erschreckend, wie einfach es ist, selbst gewählte Inhalte in Massenmedien zu plat-zieren und so gesellschaftliche Wirklichkeit werden zu lassen.“

„Polylux war zwar Ziel der Aktion, steht aber stellvertretend für weite Teile der Me-dienlandschaft, für die Recherche in erster Linie ein Kostenfaktor darstellt. Zentrale Bereiche des Journalismus werden an unterbezahlte Praktikanten ausgelagert, de-nen es aufgrund prekärer Arbeitsverhältnisse und des daraus resultierenden Drucks schwer möglich ist, ausreichend Zeit und Ressourcen in ihre Arbeit zu investieren.“

„Mit dem Charakter ‚Tim’ wollte das Kommando außerdem darauf hinweisen, dass in der so genannten Leistungsgesellschaft ein nicht normgerechter Körper ein Aus-schlusskriterium darstellt. Dieses Thema lag uns wirklich am Herzen“, so Hüpenbe-cker. „Wir danken Polylux für die problemlose Umsetzung unseres Themenvor-schlags, freuen uns auf zukünftige Aktionen im öffentlich-rechtlichen wie privaten Be-reich und empfehlen: Journalisten, gebt euch einfach mehr Mühe. Alle.“


Pressekontakt:


Videomaterial:
http://tito.blogsport.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor
Pressesprecherin:
Ingrid Hüpenbecker
kommandotito@hedonist-international.org

Das Kommando Tito von Hardenberg ist eine Gruppe von Medienaktivisten.

Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie



PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Sehr gut strukturiert, leicht auszufüllen.
- Waldmann
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen