Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Instone Real Estate Group N.V.: Instone Real Estate: Planmäßiger Baustart für Projekt 'living rooms Jeffe


Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Instone Real Estate Group N.V.: Instone Real Estate: Planmäßiger Baustart für Projekt 'living rooms Jefferson St' in Mannheim

Pressemitteilung von RSS-Feed Instone Real Estate Group N.V.
12.07.2018 - 8:00 Uhr - Wirtschaft, Handel & Industrie

(prcenter.de) DGAP-Media / 12.07.2018 / 07:45

Instone Real Estate: Planmäßiger Baustart für Projekt "living rooms Jefferson St" in Mannheim

- Über 50 Prozent der Eigentumswohnungen bereits vor Baubeginn verkauft

- Insgesamt 96 Eigentums- und 105 Mietwohnungen werden auf dem Areal des FRANKLIN-Quartiers realisiert

- Fertigstellung der Eigentumswohnungen ist für Sommer 2020 geplant

Essen/Mannheim, den 12. Juli 2018: Im Mannheimer FRANKLIN-Quartier hat der Bau des Projektes "living rooms Jefferson St" von Instone Real Estate planmäßig begonnen. Die Fertigstellung des Projektes mit insgesamt 96 Eigentumswohnungen ist für Sommer 2020 geplant.

Andreas Gräf, CDO der Instone Real Estate: "Erwartungsgemäß war die Resonanz groß, so dass bereits vor Baubeginn für mehr als die Hälfte der Eigentumswohnungen Kaufverträge geschlossen werden konnten. Damit sind bereits 17,5 Mio. Euro von 32,9 Mio. Euro geplanten Veräußerungserlösen aus den ,living rooms' gesichert. Dies bestärkt uns in unserer Strategie, attraktive Wohnungen für Kapitalanleger und Eigennutzer über unsere deutschlandweit etablierte Plattform zu entwickeln."

Bianca Reinhardt Weith, Instone-Niederlassungsleiterin von Baden-Württemberg: "Als Universitätsstadt und Verkehrsknotenpunkt in der Region wächst Mannheim seit Jahren und ist auf neue Wohnungen angewiesen. Unsere Vision ist es, ein lebendiges und modernes Quartier zu schaffen, das großzügigen und vielfältigen Wohnraum bietet und damit zur Entlastung des hiesigen Wohnungsmarkts beiträgt."

Das Projekt "living rooms Jefferson St" umfasst Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 62 und 124 Quadratmetern. Auf dem Nachbargrundstück realisiert Instone zudem für die Industria Wohnen Deutschland 105 Mietwohnungen und eine Kita. Die Rohbauarbeiten für die sechs Mietshäuser sind bereits in vollem Gange.

 

Über Instone Real Estate (IRE)

Instone Real Estate ist einer der deutschlandweit führenden Wohnentwickler. Instone entwickelt moderne, urbane Mehrfamilien- und Wohngebäude und saniert denkmalgeschützte Gebäude für Wohnzwecke. Instone entwickelt und vermarktet Wohnungen an Eigennutzer, private Kapitalanleger und institutionelle Investoren. In 27 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter entwickelt werden. Bundesweit sind rund 300 Mitarbeiter an acht Standorten tätig. Zum 31. März 2018 umfasste das Projektportfolio von Instone 45 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa EUR 3,4 Milliarden und mehr als 8.000 Einheiten. Instone ist seit Februar 2018 im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Pressekontakt
Instone Real Estate
c/o RUECKERCONSULT GmbH
Franziska Jenkel
Wallstraße 16
10179 Berlin
Tel.: 030 2844987-61
Fax: 030 2844987-99
E-Mail: instone@rueckerconsult.de

 


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Instone Real Estate Group N.V.
Schlagwort(e): Immobilien
12.07.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Instone Real Estate Group N.V.

Baumstraße 25

45128 Essen


Deutschland
Telefon:
+49 201 453 550
E-Mail:
ir@instone.de
Internet:
www.instone.de
ISIN:
NL0012757355
WKN:
A2JCTW
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


703765  12.07.2018 

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor


Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von Instone Real Estate Group N.V.

» Instone Real Estate feiert Richtfest für 180 Wohnungen im 'Quartier Luisenpar...
» DGAP-News: Instone Real Estate steigert Geschäftsergebnis im ersten Halbjahr ...
» Instone Real Estate Group N.V.: Richtfest in der Heeresbäckerei: Instone baut...
» DGAP-News: Instone Real Estate: Vorstand und Aufsichtsrat stimmen Umwandlung ...

Alle Pressemitteilungen von Instone Real Estate Group N.V. anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie


» DGAP-News: Medios AG: Kernaktionär mediosmanagement GmbH verschiebt Aktienplatzi
» DGAP-News: Philion SE: Zusammenlegung der jungen und alten Aktien am 22.10.2018
» First Cobalt reicht technischen Bericht für das Iron-Creek Kobalt-Projekt e

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Ein vorzügliche Dienstleistung. Gratulation.
- Herbert Scheuerer
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen