Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Instone Real Estate wächst in Leipzig - Neuer Standort und erfolgreiche Fertigstellungen

Pressemitteilung von RSS-Feed Instone Real Estate Group AG
06.12.2018 - 8:15 Uhr - Wirtschaft, Handel & Industrie

(prcenter.de) DGAP-Media / 06.12.2018 / 08:00

Instone Real Estate wächst in Leipzig - Neuer Standort und erfolgreiche Fertigstellungen

- Wohnentwickler bezieht neuen Bürostandort für zukünftiges Wachstum

- Planmäßige Fertigstellung und Wohnungsübergaben bei den Projekten Heeresbäckerei, Mühlenwerke Stahmeln und im Königsbau in den ehemaligen Bleichert Werken

Essen/Leipzig, den 6. Dezember 2018: Instone Real Estate, einer der führenden Wohnentwickler in Deutschland, hat am Standort Leipzig neue Büroräumlichkeiten bezogen. Damit legt das Unternehmen den Grundstein für weiteres dynamisches Wachstum in der Region.

Torsten Kracht, CSO der Instone Real Estate, kommentiert: "Leipzig bietet aufgrund seiner zunehmenden Attraktivität und Wirtschaftskraft viel Potenzial für zukünftige Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit dem neuen Standort in der Karl-Heine-Straße hervorragend aufgestellt sind, um auch in Zukunft attraktiven Wohnraum für die Region zu schaffen." Kracht fügt hinzu: "Auch aus personeller Sicht bietet der neue Niederlassungssitz optimale Voraussetzungen für unser weiteres Wachstum. Instone ist ein attraktiver Arbeitgeber für alle, die unsere Städte mit verantwortungsvollem Wohnungsbau aktiv mitgestalten wollen."

Derzeit befinden sich mehr als 500 Wohnungen im Bau des Wohnentwicklers in Leipzig und Halle. Aktuell wurden drei Projekte beziehungsweise Bauabschnitte der Instone Leipzig fertiggestellt und befinden sich kurz vor der Übergabe an die neuen Eigentümer:

In der Heeresbäckerei, dem derzeit größten Wohnungsbauvorhaben in Leipzig, wird mit 60 Wohneinheiten ein großer Teil des ersten Bauabschnittes übergeben. Insgesamt entstehen auf dem etwa 36.500 Quadratmeter großen Areal 347 Wohnungen, davon 245 im denkmalgeschützten Altbau und 102 im Neubau, verteilt auf fünf Bauabschnitte. Die Fertigstellung des Wohnquartiers ist bis Ende 2019 vorgesehen.

Ebenfalls in Leipzig-Gohlis wurde der sogenannte Königsbau in den ehemaligen Bleichert Werken, ein Bauwerk aus dem Jahr 1888, von Instone sorgfältig revitalisiert. Die insgesamt 46 Wohneinheiten werden noch im Dezember dieses Jahres übergeben, sodass ab März 2019 die ersten Mieter ihre neue Wohnung beziehen können.

Bereits Ende Dezember 2018 wird Instone ein weiteres Denkmalschutzobjekt in Leipzig einer neuen Nutzung zuführen: Die Mühlenwerke in Stahmeln, Baujahr 1896, wurden aufwändig saniert, wobei 68 attraktive Wohnungen entstanden sind.

 

Über Instone Real Estate (IRE)

Instone Real Estate ist einer der deutschlandweit führenden Wohnentwickler und im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Das Unternehmen entwickelt attraktive Wohn- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert moderne Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger und institutionelle Investoren. In 27 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter realisiert werden. Bundesweit sind über 320 Mitarbeiter an acht Standorten tätig. Zum 30. September 2018 umfasste das Projektportfolio von Instone Real Estate 45 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa EUR 3,6 Milliarden und mehr als 8.900 Einheiten.

Pressekontakt
Instone Real Estate
c/o RUECKERCONSULT GmbH
Franziska Jenkel
Wallstraße 16
10179 Berlin
Tel.: 030 2844987-61
Fax: 030 2844987-99
E-Mail: instone@rueckerconsult.de


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Instone Real Estate Group AG
06.12.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Instone Real Estate Group AG

Baumstraße 25

45128 Essen


Deutschland
Telefon:
+49 201 453 550
E-Mail:
ir@instone.de
Internet:
www.instone.de
ISIN:
DE000A2NBX80
WKN:
A2NBX8
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


754999  06.12.2018 

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor


Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von Instone Real Estate Group AG

» Instone Real Estate: Erfolgreicher Verkauf des Mietwohnungsanteils im Bonner ...
» Instone Real Estate Group AG: Instone erwirbt Fläche für Quartiersentwicklun...
» DGAP-News: Instone Real Estate Group AG: Instone Real Estate setzt positive G...
» DGAP-News: Instone Real Estate Group AG: CFO Oliver Schmitt zieht es zu neuen...

Alle Pressemitteilungen von Instone Real Estate Group AG anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie


» DGAP-News: Elbstein AG: Mittelbarer Beteiligungsverkauf
» EQS-News: Aktionäre der Zur Rose Group AG stimmen der Kapitalerhöhung zu
» DGAP-News: Hi Technological Plastic Industries PLC: Aktuelles zur Börsennotierun

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Erstklassiger Service! Wir sind sehr zufrieden.
- Pur Natur Holzprodukte
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen