Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Neuer Eigentümer der Milchstraße

Pressemitteilung von RSS-Feed Mark E. Carter
13.12.2012 - 13:08 Uhr - Politik & Gesellschaft

(prcenter.de) Heute morgen proklamierte der Autor und Musiker Mark E. Carter feierlich seine Besitzansprüche an unsere Heimatgalaxie, die „Milchstraße“.

Als offiziell selbst ernannter Eigentümer und nunmehr gleichzeitiger Herrscher dieser Galaxis vom Typ „Balkenspiralgalaxie“ postulierte Carter die Staatsform „absolutistische interstellare Monarchie“, dessen Oberhaupt er selbst ist und fortan „Kaiser von den Sternen und Nebeln Mark E. Carter der Erste“ genannt wird.
Als erste Amtshandlung erklärte Mark E. Carter unser Sonnensystem als ein autarkes und unabhängiges Territorium, das somit regierungsseitig, wirtschaftlich und rechtsverbindlich völlig losgelöst vom Rest dieser Galaxis agiert und keinerlei Ansprüche von seiner kaiserlichen Hoheit Mark E. Carter der Erste erhoben werden kann.
Natürlich beinhaltet dieser – mit sofortiger Wirksamkeit gültige – Entscheid die Abtretung sämtlicher Forderungen an dieses stellare Sonnensystem, sowie wie auch immer gearteter Pflichten seitens der Bewohner, insbesondere des Planeten Erde. Etwaige Müllentsorgungen oder sonstige Tätigkeiten bleiben somit den jeweiligen Himmelskörpern und deren offizieller Organe vorbehalten.

Ein wichtiger Punkt sei die Regelung der Sicherung der Grenzgebiete. "Vor allem Kometen sorgten in jüngerer Vergangenheit immer wieder für Grenzzwischenfälle, worauf nun für das gesamte Territorium der Milchstraße eine Lösung nach dem Schengener Abkommen verabschiedet wurde", so Mark E. Carter in seiner Erklärung auf Facebook.

In seiner Proklamation (auf https://www.facebook.com/mark.e.carter71) gab Carter bekannt, dass er "sich freue über diesen, längst notwendigen Schritt" und versicherte, pfleglich und sorgsam mit der Milchstraße umzugehen. Es sei ihm "natürlich ein Anliegen für Ruhe im Kosmos zu sorgen" und vor allem werde er, nach eigenen Worten, "keine wie auch immer gearteten Veränderungen an inzwischen lieb gewonnenen Sterngruppierungen, wie beispielsweise Sternbilder, vornehmen".

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor
Mark E. Carter
Müllerweg 11
65529 Waldems

Tel: 06087-7369865

Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von Mark E. Carter

» Auch Ausserirdische wollen nur das Eine...

Alle Pressemitteilungen von Mark E. Carter anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie



PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
prcenter.de bietet bereits nach wenigen Tagen interessante Meldungen - Kompliment!
- F. Präder
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen