Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Senator Minerals plant Blockstromstudie bei PNE und Carter Lake Projekten

Pressemitteilung von RSS-Feed Senator Minerals Inc.
12.10.2017 - 8:30 Uhr - Wirtschaft, Handel & Industrie

(prcenter.de) Senator Minerals plant Blockstromstudie bei PNE und Carter Lake Projekten

11. Oktober 2017 - Vancouver, British Columbia - Senator Minerals Inc. (SNR-TSXV) (SNRAF- OTC) (T1KA- Frankfurt) ("Senator" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, seine Radongasstudie auf den firmeneigenen PNE und Carter Lake Projekten durch eine Blockstromuntersuchung zu ergänzen. Eine Blockstromuntersuchung ist ein systematisches Sondierungsprogramm, das Lage und Radioaktivitätsgrad hangabwärts verlagerter Ansammlungen von Gesteinsblöcken kartiert. Die anschließende Auswertung dieser Daten wird mit glazialen Gletscherbewegungen korreliert, um so den Ursprung der Radioaktivität zu bestimmen. Die Erforschung und Katalogisierung von radioaktiven, oberflächennahen Findlingen war ein integraler Schritt bei den Entdeckungen von Fissions PLS Deposit und Nexgens Arrow Deposit. Die Untersuchung wird unter der Leitung von Canexplor Management Ltd. erfolgen, ein Unternehmen mit umfangreichen Explorationserfahrungen im Athabasca Basin.

Sobald dem Unternehmen die Ergebnisse der Radontassenstudie vorliegen, wird Canexplor einen detaillierten Blockstrom-Vermessungsplan für die beiden Projekte PNE und Carter Lake zur Prüfung und Genehmigung durch den Vorstand von Senator Minerals vorlegen. Dies wird für das Unternehmen und die Entdeckung einer Weltklasse-Lagerstätte einen maßgeblichen Schritt nach vorn bedeuten.

Informationen zu Senator Minerals Inc.

Senator Minerals ist ein Junior-Explorationsunternehmen, spezialisiert auf die Uranexploration im nördlichen Saskatchewan. Senator hält die 100%ige Beteiligung an den Uranprojekten Patterson North East (PNE) und Carter Lake.

Beide Projekte befinden sich auf der Ostseite des Athabasca Beckens im nördlichen Saskatchewan, der ertragreichsten Uranförderregion der Welt.

Das PNE-Projekt umfasst etwa 531 Hektar entlang der östlichsten Grenze des Patterson Lake North (PLN) Projekts von Fission 3.0. Zuletzt aktiv war das PNE-Projekt 2013. Damals wurde per Alpha-Track-Methode nach Radon untersucht, anschließend erfolgte im Juni 2014 eine 5,7 Linienkilometer umfassende DC-Widerstandsmessung, vorgenommen von Patterson Geophysics. Das Carter Lake Uranprojekt liegt nahe der östlichen Grenze der Clearwater Domain, etwa 21 Kilometer nordöstlich der Patterson Lake Liegenschaft, Besitz von Fission Uranium Corp.

Peter Born, sachkundiger P.Geo. (professional geoscientist, vom kanadischen Staat anerkannter Geologe), hat die Offenlegung der technischen Informationen innerhalb dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt.

Bitte setzen Sie sich für weitere Informationen telefonisch mit Tim Fernback unter 604-340-3774 in Verbindung.

Tim Fernback, Präsident & CEO

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation Services Provider (analog der Definition dieses Begriffes in den Statuten der TSX Venture Exchange) übernehmen Verantwortung für Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Aussagen und Prognosen innerhalb dieser Pressemitteilung unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten hinsichtlich der hier veröffentlichten spezifischen Faktoren. Die Inhalte dieses Dokuments wurden notwendigerweise zusammengefasst und enthalten möglicherweise nicht alle verfügbaren Informationen. Sämtliche Prognosen und Aussagen beruhen auf Annahmen und Analysen des Managements basierend auf dessen Erfahrung, sowie der Wahrnehmung historischer Trends, aktueller Bedingungen und voraussichtlicher zukünftiger Entwicklungen und weiteren, unter den gegebenen Umständen von Seiten des Managements als signifikant erachteten Faktoren. Nichtsdestotrotz unterliegen diese Angaben einer Vielzahl von Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, so dass tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse gegebenenfalls wesentlich von jenen in den Prognosen und Presseerklärungen projizierten abweichen. Wichtige Faktoren, die zu einer Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse gegenüber den Prognosen führen können, sind unter der Überschrift "Risikofaktoren" in der vom Unternehmen zuletzt eingereichten MD&A (Management Discussion and Analysis) erfasst. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, die Prognosen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren oder zu überprüfen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Leser sollten in Presseerklärungen oder Prognosen kein unangemessenes Vertrauen setzen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor


Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von Senator Minerals Inc.

» Senator Minerals schließt vorläufige Ergebnisinterpretation fü...
» Senator Minerals beauftragt geophysikalische Bodenanalyse...
» Senator Minerals meldet Maximalwerte von 29 T/mm² aus Radongasstudie...
» Senator Minerals erweitert Carter Lake Liegenschaft...

Alle Pressemitteilungen von Senator Minerals Inc. anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie


» DGAP-News: Deutsche Bank AG: OLG Köln verschiebt Verkündungstermin auf Februar 2
» DGAP-News: SMT Scharf AG mit Umsatz- und Ergebnisanstieg im dritten Quartal 2017
» DGAP-News: Voltabox setzt in den ersten neun Monaten hohes Wachstumstempo fort

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Einfach genial und sehr effektiv. Vielen Dank für das Angebot.
- Uwe Scharnitzky
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen