Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Von wegen teurer Sat.1 Praxistest zeigt: Bio-Lebensmittel sind oftmals günstiger als her-kömmliche Produ


Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Von wegen teurer Sat.1 Praxistest zeigt: Bio-Lebensmittel sind oftmals günstiger als her-kömmliche Produkte

Pressemitteilung von RSS-Feed basic AG
26.08.2009 - 15:10 Uhr - Trends, Lifestyle & Verbraucher

(prcenter.de) München, 14. August 2009 – Manche Gerüchte halten sich hartnäckig. So etwa, dass Bio-Qualität angeblich teurer ist als konventionelle Supermarktware. Dass häufig das Gegenteil der Fall ist, zeigt jetzt ein aktueller Praxistest des Fernsehsenders SAT.1. Dabei stellte sich heraus, dass der basic Bio-Supermarkt bei vielen Lebensmitteln sogar deutlich günstiger ist als ein vergleichbarer herkömmlicher Supermarkt.

Für den Test ließ SAT.1 in den jeweiligen Märkten einkaufen. Eine bekennende Bio-Befürworterin musste einen Einkaufszettel mit 24 Produkten in einem konventionellen Supermarkt abhaken. Eine Hausfrau, die bisher nur in Standard-Supermärkten eingekauft hatte, sollte anhand der gleichen Liste in einem basic Supermarkt shoppen. Das Ergebnis war für beide Frauen überraschend: Die Endsumme lag bei basic nur 1,90 Euro über der des konventionellen Anbieters (basic: 50,76 Euro; Supermarkt: 48,87 Euro). Elf Produkte waren bei basic sogar deutlich preiswerter – um fast 30 Prozent. Eine Packung Vollkornnudeln kostete das gleiche. Die zwölf etwas teureren Produkte stammen vorwiegend aus dem Convenience Bereich.

Gut zu wissen: die frischen und die Vollwert-Produkte sind besonders günstig
Gesundheitsbewusste Kunden können sich und ihre Familie also bewusst und ökologisch mit Bio-Produkten ernähren, ohne deutlich mehr ausgeben zu müssen. Vor allem bei Produkten wie Obst, Gemüse und Müsli ist der Einkauf bei basic sogar preiswerter als im konventionellen Su-permarkt. Gleichzeitig garantieren anerkannte Bio-Siegel, dass diese Produkte ohne Einsatz von Pestiziden, Antibiotika oder Kunstdünger entstanden sind.

Wie der SAT.1-Test außerdem zeigte, müssen die Käufer dabei keinerlei Einschränkungen befürchten. Denn die Auswahl eines basic Supermarktes steht der eines herkömmlichen Su-permarktes in nichts nach. basic bietet mit rund 8.000 Bio-Produkten ein Vollsortiment an – das, wie die Testerin erstaunt bemerkte, auch optisch der von ihr gewohnten Qualität entsprach. Unter der Eigenmarke „basic“ für Nahrungsmittel und „basic life“ für Kosmetikartikel bietet der Bio-Supermarkt rund 200 Produkte des täglichen Bedarfs mit besonders attraktiver Preisgestal-tung an.

Fazit: eine gesunde Ernährung muss nicht teuer sein!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Autor verantwortlich.

Diese Pressemitteilung teilen


Angaben zum Autor
basic AG

Über die basic AG Die 1997 in München gegründete, nicht börsennotierte basic AG steht für gesunde Bio-Lebensmittel, die unter ethischen und sozialen Gesichtspunkten erzeugt und vermarktet werden. Die basic AG betreibt in 14 deutschen Städten 24 Bio-Supermärkte. Die österreichische Tochter „basic Austria Bio für alle GmbH“ wurde 2006 gegründet und unterhält jeweils eine Filiale in Salzburg und Wien. Die Frische-Supermärkte der basic AG bieten ein Vollsortiment mit rund 8000 Produkten, darunter mehr als 200 besonders preisgünstige Artikel der Eigenmarke basic. Bis auf wenige Ausnahmen stammen alle Waren aus kontrolliert ökologischem Anbau und erfüllen mindestens den EU-Öko-Standard. Bevorzugt werden Produkte von Anbauverbänden wie Bioland, Naturland und Demeter ins Sortiment aufgenommen und Erzeugnisse regionaler Produzenten, deren Standorte nicht weiter als 150 Kilometer von der jeweiligen Filiale entfernt liegen dürfen. Großzügige Bedientheken für Fleisch, Wurst, Käse und Backwaren sowie begehbare Kühlhäuser für Obst und Gemüse gehören zu den Standards. Im Jahr 2008 erwirt-schaftete das Unternehmen einen Umsatz von etwa 93 Millionen Euro. Vorstand der Aktienge-sellschaft ist ab August 2009 Stephan Paulke, Aufsichtsratsvorsitzender ist Frank Dieter Maier.

Funktionen Drucken · · Versenden per Mail · Lesezeichen anlegen · Änderung / Löschung

Direktlink auf diese Pressemitteilung Wenn Sie diese Pressemitteilung verlinken möchten, nutzen Sie diesen Direktlink:


Weitere Pressemitteilungen von basic AG

» Frischer Wind bei www.basicbio.de...

Alle Pressemitteilungen von basic AG anzeigen.

Die beliebtesten Pressemitteilungen aus dieser Kategorie



PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Tolles Angebot, exzellente Homepage! Andreas Herrmann Schreibstall.com
- Andreas Herrmann
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen