Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen
Startseite | Top Meldungen | Pressemitteilung kostenlos veröffentlichen | Pressemappen | Über uns | Kontakt & Impressum

Pressemitteilungen:

Service:


PR-Newsletter:

Alle Pressemitteilungen von Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz GmbH & CoKG


Über Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz GmbH & CoKG

Als Henry Lambertz am 15. September 1688 die Konzession erhielt, in Aachen ein Backhauszu eröffnen, hätte er sicher nicht geahnt, dass dies der Start einer unvergleichlichen deutschen Erfolgsgeschichte sein würde. 2008 - nach 320 Jahren - strahlt das „Haus zur Sonne“ als einer der größten deutschen Gebäckhersteller weit über die Grenzen Aachens und Deutschlands hinaus.

Die Grundlage dieses Erfolges war die traditionelle Aachener Printe, die sich schon damals größter Beliebtheit erfreute. 1820 süßte Henry Lambertz IV. den Printenteig mit Zuckersirup und Farinzucker, rollte ihn glatt aus und schnitt ihn in Rechtecke. Die Kräuterprinte war geboren. 50 Jahre später war es wieder ein „Lambertz“, der eine neue Variante des Aachener Traditionsgebäcks entwickelte: Er tauchte eine Printe in Schokolade. Die „Lambertz Schokoprinte“ wurde zum ersten deutschen Gebäck mit Schokoladenüberzug. So wurden nach und nach neue Käuferschichten erschlossen. Auch beim Adel erfreuten sich die Lambertz Produkte
immer größerer Beliebtheit. So gelang es dem Unternehmen, zum Hoflieferanten der
Regenten von Preußen und Bayern ebenso wie der nahen Königreiche der Niederlande und Belgier aufzusteigen.

Hermann Bühlbecker, ein direkter Nachfahre in neunter Generation, war es schließlich, der 1978 das zwischenzeitlich wirtschaftlich angeschlagene Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 16 Mio. DM im Alter von 27 Jahren übernahm und grundlegende strategische Veränderungen
durchführte. Zunächst erweiterte er das Herbst-/ Weihnachtssortiment bestehend
aus Printen und Lebkuchen um so beliebte, klassische Produkte wie Dominosteine oder Spekulatius.
Später ergänzte er die Produktpalette um Jahresartikel wie z. B. Gebäckmischungen
oder Kleinkuchen. Seit Bühlbeckers Amtsantritt veränderte sich das Sortiment stärker als in den 300 Jahren davor. Dabei legte er jedoch immer großen Wert darauf, die Tradition des Hauses Lambertz zu wahren. Ganz nach dem Motto „Tradition pflegen – Innovation leben“.

In den 90er Jahren schließlich übernahm Lambertz die Firmen Weiß, Kinkartz und Haeberlein-Metzger und wurde zu einem der größten deutsche Gebäckhersteller Deutschlands. Das
Unternehmen macht heute einen Umsatz von knapp einer halben Mrd. Euro und beschäftigt 3.450 Mitarbeiter in 7 Produktionsstätten, eine davon in Polen. Aus dem Nischenanbieter ist der Weltmarktführer im Bereich Herbst-/Weihnachtsgebäck geworden, der in über 40 Länder weltweit exportiert.

In Aachen selbst gehört ein Besuch bei Lambertz für viele in- und ausländische Gäste zum Programm. Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker bekannte einst, dass er beim Namen Aachen an Karl den Großen, Pferde und Printen denke. Und beim letzten Punkt ist man schon wieder bei Lambertz, dessen Weihnachtsgebäck gerne von deutschen Kanzlern als Gastgeschenk
bis ins Weiße Haus mitgenommen wird. Auch freuten sich die Staatschefs beim G8
Gipfel 2007 in Deutschland über die Aachener Köstlichkeiten aus dem Hause Lambertz.

» RSS Pressemitteilungen von 'Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz GmbH & CoKG' als RSS-Feed abonnieren

Aachen kann und will Tennis-Geschichte schreiben!
von Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz GmbH & CoKG - 08.08.2008- 14:02 Uhr - Sport & Vereine
Dr. Bühlbecker und Rainer Schüttler „Sponsored by Lambertz“ - Gütesiegel für Spitzenleistungen / Kurhaus Lambertz –Team muss ohne seine „Olympiamannschaft“ um Rainer Schüttler punkten Kurhaus Lambertz Aachen steht kurz vor dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte und einer Sensation! Wenn am Wochenende den angereisten Tennis-Cr...

1
Pressemitteilungen 1 bis 1 von 1


alle Pressemappen anzeigen

PR-Agentur gesucht?
PR-Ausschreibungen
PR-Dienstleistungen

Anzeige
Werbeagentur
Werbeagentur

SAP Stellenanzeigen
SAP-Stellenanzeigen

Pharma Jobs
Pharma Jobs

Ihre Werbung hier?

PR-Literatur
» weitere Bücher

Feedback zu prcenter.de:
Großartiger Service. Vielen Dank
- Daniel Brügge
» Ihr Feedback

PR Jobs

News-Service
Add to Google
» Lesezeichen